Ampullen

Produkte - Information

Pharma Action produziert biologische Extrakte wie Heparin und Heparinoide an seinen MoH GMP-zertifizierten API- und Crude-Produktionsstätten.

PA_Marken_2016

Heparin ist ein sulfatiertes Glykosaminoglykan, ein natürlich vorkommendes Antikoagulans, das die Gerinnung von frischem Blut, vor allem in der Behandlung und Prophylaxe von thromboembolischen Erkrankungen verzögert. Desweiteren wird Heparin zur Beschichtung der inneren Oberflächen von experimentellen und medizinischen Geräten verwendet, z.B. in Reagenzgläsern und Dialysemaschinen.

Pharma Action bietet verschiedene Heparine und Heparinsalze innerhalb seines Portfolios.

Produkte in der Entwicklung
PA_RnD_Marken_2016


Beispiele für medizinische Indikationen:


Unfraktionierte Heparine (UFHs) (als Injektionslösungen oder Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung)
  • Prophylaxe tiefer Venenthrombosen und Lungenembolie
  • Prophylaxe von Gefäßwandthrombosen nach einem Myokardinfarkt
  • Therapie tiefer Venenthrombosen und Lungenembolie
  • Therapie von instabiler Angina pectoris
  • Therapie akuter Arterienembolien oder –thrombosen
  • Blutgerinnungshemmung bei extrakorporalem Kreislauf während der Hämodialyse
  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung der Katheterdurchgängigkeit

UFHs (zur Einatmung)
  • Therapie von Mukoviszidose

UFHs (als Salbe)
  • Therapie oberflächlicher Venenentzündungen und die wohltuende Linderung von oberflächlichen Blutergüssen und Hämatomen

UFHs in Medizinischen Geräten
  • Spüllösung für die Wartung intravenös eingesetzter Medizinprodukte
  • Beschichtung von Medizinprodukten zum Zwecke der Schmierung zur Selbstansaugung

Niedermolekulare Heparine (NMH) (als Injektionslösung)
  • Prophylaxe bei Patienten mit thromboembolischem Risiko (z.B. Allgemein- oder orthopädische Chirurgie)
  • Blutgerinnunghemmung bei extrakorporalem Kreislauf während der Hämodialyse
  • Therapie tiefer Venenthrombose
  • Therapie von Lungenembolie

Heparinoid (als rektale Salbe oder Zäpfchen)
  • Behandlung von Symptomen, die mit Hämorrhoiden, perianalen Ekzemen, Juckreiz, Analfissuren, Proktitis oder Periproktitis im Zusammenhang stehen und zur Nachsorge von Hämorrhoiden, welche durch eine Operation oder Injektion behandelt wurden

Heparinoid (als Salbe oder topisches Gel)
  • Therapie oberflächlicher Venenentzündungen und die wohltuende Linderung von oberflächlichen Blutergüsse und Hämatomen

Für weitere Informationen über die Produktion von Heparin werfen Sie bitte einen Blick auf die Heparin Produktionsseite.
GMP API Services made in Germany PHARMA ACTION GmbH | Kurfuerstendamm 133 | 10711 Berlin/Germany | email to office@pharma-action.com or call 0049 30 - 890 44 99 - 0